Kleine Radprofis - Tipps zur optimalen Fahrradgröße für Ihr Kind

Kleine Radprofis - Tipps zur optimalen Fahrradgröße für Ihr Kind

Die richtige Größe und die Einstellung der Höhe des Fahrrads sind sehr wichtig, damit Ihr Kind bequem und sicher fahren kann.

Ist das Fahrrad zu groß oder zu klein, kann Ihr Kind das Rad nur unsicher benutzen und nicht effizient treten. Außerdem ist das Rad dann nicht bequem zu fahren. Für die ersten Versuche sollte das Fahrrad einen eher tiefer liegenden Einstieg haben, damit das Auf- und Absteigen leichter ist.

Test: (siehe Abbildung) Lassen Sie Ihr Kind den Ellbogen am hinteren Ende des Sattels anlegen und den Unterarm waagerecht nach vorne halten. Der Lenker sollte sich bei den Fingerspitzen befinden. Wenn der Sattel richtig eingestellt ist, muss das Kind mit ausgestrecktem Bein mit der Ferse zum Pedal kommen und mit den Zehenspitzen den Boden berühren. Die Stellung des Lenkers und Sattels sollte regelmäßig kontrolliert werden, denn Kinder wachsen schnell.

Fahrradgroessetest