E wie Elektromobilität – neue Herausforderungen

E wie Elektromobilität – neue Herausforderungen

Die wachsende Anzahl von E-Fahrzeugen im Straßenverkehr stellt alle VerkehrsteilnehmerInnen vor neue Herausforderungen.

Fahren Sie vorsichtig!

  • E-Kfz (E-Pkw, E-Moped, E-Motorrad) sind leiser und bei niedrigen Geschwindigkeiten später im Straßenverkehr wahrzunehmen als herkömmliche Kfz.
  • Die leiseren Fahrzeuggeräusche von E-Kfz können für FußgängerInnen sowie RadfahrerInnen eine Gefährdung darstellen! Dies ist besonders dann der Fall, wenn Sie langsam fahren und im Umfeld eine hohe Geräuschkulisse vorhanden ist (z.B. in städtischen Gebieten an Kreuzungen).